Dr. med. Peter Ziak Facharzt der Plastischen Chirurgie seit 2008

Im EU-Land Tschechien dürfen schönheitschirurgische Eingriffe erst nach einer siebenjährigen Ausbildung ausschließlich von Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie ausgeführt werden.

Dr. med. Peter Ziak kann mit seiner Erfahrung und seiner angenehmen Art sehr einfühlsam und kompetent seine Patienten beraten. Dank seiner umfassenden praktischen Erfahrung als Plastischer Chirurg und als staatlicher Spezialist, genießt er das Vertrauen seiner Patienten.

Dr. med. Peter Ziak spricht deutsch, englisch und russisch.

FRAGEN?
Wir sind für Sie da!

 
1994 – 2000

Dr. med., Medizinische Fakultät an der Comenius-Universität, Bratislava

2007 – 2012

Ph.D, Doktorandenstudium, an der Comenius-Universität, Bratislava

2008

Approbation für Plastische Chirurgie, Slowakische Gesundheitsuniversität Bratislava

2000 – 2005
1. Chirurgische Klinik der Medizinischer Fakultät der Comenius Universität, Universitätsklinikum Bratislava, Facharzt für allgemeine Chirurgie
2005 – 2013
Facharzt für Plastische Chirurgie, Universitätskrankenhaus Ruzinov Bratislava Slowakei
2007-2013
Zentrum für Lippen-Kiefergaumenspalten, Universitätsklinikum Bratislava, Facharzt für Plastische Chirurgie
seit 2013
Gesundheitsministerium der Slowakischen Republik, regionaler Spezialist für das Fachgebiet Plastische Chirurgie für die Hauptstadtregion in Bratislava
2013 – 2014
Asklepion - Klinik und Institut für Ästhetische Medizin in Prag, Chefarzt für Ästhetisch- und Plastische Chirurgie
seit 2014
SwissMed Klinik Plana, Facharzt für Aesthetische- und Plastische Chirurgie

Internationale Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (ISAPS)


Internationaler Bund für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (IPRAS)


Die Europäische Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. (ESPRAS)


Mitglied der Slowakischen Gesellschaft für Plastische und Ästhetische Chirurgie (SSPECH)


Tschechische Ärztekammer (ČLK)


Slowakische Ärztekammer (SLK)

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Sie erreichen uns: Montag bis Freitag: 08:00-22:00 Uhr
Wochenende: 10:00-20:00 Uhr +49 (0) 8762 72 09 17